Der Weg zum digitalen Büro

macbook-606763_1280Industrie 4.0 ist in aller Munde. Aber was ist das eigentlich und was bedeutet es für Sie und Ihr Unternehmen?

Industrie 4.0 (Wikipedia) beschreibt die vierte industrielle Revolution. Es geht um den Einzug von Informations- und Kommunikationstechnik sowie deren Vernetzung zu einem „Internet der Dinge“.

Was aber ist mit den Abläufen und Prozessen im Büro und der Verwaltung? Hier gibt es weder einen Begriff noch eine Förderung.

Das digitale Büro – Büro 4.0
Nutzen Sie die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen

Der digitale Übergang ist nicht aufzuhalten und auch nicht umkehrbar. Und somit auch nicht das digitale Büro. Verständlicherweise gibt es in vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen Ängste, Vorbehalte und Zögerlichkeiten. Dadurch werden die Chancen und Vorteile dieser Entwicklung aufgehalten bzw. sogar verdrängt. Es entstehen Entwicklungsrückstände, die nur sehr schwer und aufwändig und unter Umständen teilweise auch gar nicht mehr aufgeholt werden können. Es ist äußerst wichtig, diese Hindernisse zu überwinden und den Mitarbeitern die neuen Wege bei Büro 4.0 glaubhaft zu verdeutlichen. Ein wichtiger Baustein bei der Einführung bzw. Umstellung auf das digitale Büro ist hierbei die Prozessoptimierung. Nur so bleiben Unternehmen wettbewerbsfähig. Ganz wichtig: Bitte verwechseln Sie auf keinen Fall das digitale Büro mit dem papierlosen Büro!